oder
Zum Video: Der wilde Wald

Der wilde Wald (2021)

Deutsche Dokumentation von Lisa Eder über den Nationalpark Bayerischer Wald und den benachbarten tschechischen Nationalpark Šumava die gemeinsam das größte geschützte Waldgebiet Mitteleuropas bilden...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der Nationalpark Bayerischer Wald ist der erste und älteste international anerkannte Nationalpark in Deutschland. Zusammen mit dem benachbarten Nationalpark Šumava in der Tschechischen Republik bildet er das größte Waldschutzgebiet Mitteleuropas, in das der Mensch nicht eingreift. Er ist ein Refugium für bedrohte Tier- und Pflanzenarten und ein beliebtes Erholungsgebiet. Nirgendwo sonst in Mitteleuropa kann eine so große Fläche an Wäldern und Mooren naturbelassen wachsen und sich entwickeln.
"Natur Natur sein lassen" lautet die Philosophie des Nationalparks Bayerischer Wald. Trotz eines massiven Widerstands ist diese Vision zu einem bahnbrechenden Vorzeigeprojekt geworden. Weil der Mensch nicht in die Natur eingreift, wächst aus den einstigen Wirtschaftswäldern ein Urwald heran, ein einzigartiges Ökosystem und ein Refugium der Artenvielfalt.
Menschen aus aller Welt kommen hierher. Sie suchen Antworten auf die Frage, warum wir mehr wilde Natur brauchen und was wir von ihr lernen können, um Wälder in Zeiten des Klimawandels auch für künftige Generationen zu bewahren.

Bildergalerie zum Film

Der wilde WaldDer wilde WaldDer wilde WaldDer wilde WaldDer wilde WaldDer wilde Wald


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2021
Genre: Dokumentation
Länge: 89 Minuten
FSK: 0
Kinostart/Streaming: 20.05.2021
Regie: Lisa Eder
Darsteller: Pavel Hubený, Bastian Kalous, Franz Leibl
Verleih: missingFilms

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.