oder
Zum Video: Die Welt wird eine andere sein

Die Welt wird eine andere sein (2021)

Die Frau des Piloten

Drama: Eine deutsch-türkische Studentin und ihr libanesischer Kommilitone verlieben sich ineinander – doch die Beziehung wird von der Radikalisierung des Mannes überschattet.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Deutsch-Türkin Asli (Canan Kir) studiert Medizin in einer deutschen Küstenstadt. Dort lernt sie den aus dem Libanon stammenden Saeed (Roger Azar) kennen. Auf Wunsch seiner wohlhabenden Familie, die in Beirut lebt, geht Saeed einem Zahnmedizinstudium nach, eigentlich träumt er aber davon, Pilot zu werden. Asli und Saeed werden ein Paar und heiraten schließlich sogar. Vor ihrer verwitweten Mutter Zeynep (Özay Fecht) und ihrer jüngeren Schwester Ebru (Zeynep Ada Kienast) hält sie dies allerdings geheim.

Im Laufe der fünfjährigen Beziehung radikalisiert sich Saeed sowohl religiös als auch politisch zunehmend; er scheint immer mehr vor Asli zu verbergen. Als er in den Jemen geht und für mehrere Monate beinahe spurlos verschwunden ist, kommt es zum Bruch, jedoch auch wieder zur Versöhnung. Und selbst als Saeed für eine Pilotenausbildung nach Florida zieht, nimmt Asli dies hin. Als sie erkennt, was hinter Saeeds Taten steckt, ist es bereits zu spät.

Bildergalerie zum Film

Die Welt wird eine andere seinDie Welt wird eine andere seinDie Welt wird eine andere seinDie Welt wird eine andere seinDie Welt wird eine andere seinDie Welt wird eine andere sein


FilmkritikKritik anzeigen

Mit dem Drama "24 Wochen" (2016) über ein Paar, das erfährt, dass sein ungeborenes Kind mit dem Down-Syndrom sowie einem schweren Herzfehler zur Welt kommen würde, und deshalb entscheiden muss, ob es eine Spätabtreibung vornehmen lassen soll, hat die 1982 geborene Drehbuchautorin und Regisseurin Anne Zohra Berrached bereits einen tiefen Eindruck in der deutschen Kinolandschaft hinterlassen. Dies [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Frankreich
Jahr: 2021
Genre: Drama
Länge: 118 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 12.08.2021
Regie: Anne Zohra Berrached
Darsteller: Canan Kir als Asli, Roger Azar als Saeed, Darina Al Joundi als Suleima
Verleih: Neue Visionen

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.