oder
Zum Video: Brother's Keeper

Brother's Keeper (2021)

Okul Tıraşı

Schule der Angst: türkisches Drama über einen Jungen, der gegen die bürokratischen Windmühlen seines Internats ankämpft.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Der 12-jährige Yusuf (Samet Yıldız) lebt in einem Internat für kurdische Jungen in den Bergen Ostanatoliens. Hier herrscht Disziplin, die notfalls auch mit Ohrfeigen und öffentlichen Bestrafungen durchgesetzt wird. Viele der Lehrer sind überarbeitet und überfordert, begegnen dem allerdings mit noch mehr Strenge. Als Yusufs Zimmergenosse Memo (Nurullah Alaca) eines Morgens schwer krank im Bett liegt, nimmt der diensthabende Lehrer Selim (Ekin Koç) das zunächst nicht ernst. Er schickt die zwei Jungen zur nur notdürftig ausgestatteten Krankenstation. Als sich Memos Gesundheitszustand nicht verbessert, wird die Stimmung zusehends angespannter. Denn die Schule ist inzwischen eingeschneit und von der Außenwelt abgeschnitten. In ihrer Verzweiflung schieben sich der Schuldirektor Müdür (Mahir İpek) und die Lehrer Selim, Hamza (Cansu Fırıncı) und Kenan (Melih Selçuk) gegenseitig die Verantwortung zu.

Bildergalerie zum Film

Brother's KeeperBrother's KeeperBrother's KeeperBrother's KeeperBrother's Keeper


FilmkritikKritik anzeigen

Die Türkei ist nicht nur ein großes Land, sondern mit ihren mehr als 80 Millionen Einwohnern auch ein riesiger Markt für Film- und Fernsehproduktionen. In Deutschland kommt davon nur ein Bruchteil an. Abseits der Kassenschlager, die in den deutschen Kinos oft nur ohne Untertitel laufen, von denen bei diversen Streaminganbietern inzwischen aber auch viele mit Untertiteln zu sehen sind, bieten [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Türkei, Rumänien
Jahr: 2021
Genre: Drama
Länge: 85 Minuten
Kinostart: 15.06.2021
Verleih: Wolf Berlin

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.