oder
Zum Video: Die perfekte Ehefrau

Die perfekte Ehefrau (2020)

La bonne épouse

Paulette und ihr Mann führen eine Hauswirtschaftsschule. Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes erfährt Paulette, dass die Schule kurz vor dem Bankrott ...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Was braucht eine junge Frau für eine erfolgreiche Zukunft? Paulette Van der Beck (Juliette Binoche) weiß es! Zusammen mit ihrer Schwägerin Gilbert (Yolande Moreau) und Schwester Marie-Thérèse (Noémie Lvovsky) führt sie Ende der 1960er-Jahre eine Haushaltsschule in der französischen Provinz. Die drei bringen ihren Schülerinnen bei, was sie als perfekte Gattinnen und Hausfrauen können müssen. Nur die Finanzen sind nichts für Paulette, so etwas ist schließlich Männersache. Das aber erweist sich als fatal, denn eines Tages muss sie feststellen, dass ihr Institut vor dem Ruin steht - und dann läuft ihr auch noch ihre erste Liebe wieder über den Weg. Und als wäre das nicht genug, weht jetzt, im Mai 1968, plötzlich auch noch eine Brise aufständischer feministischer Ideen aus Paris Richtung Paulettes Schule, die die Schülerinnen bereitwillig aufgreifen. Was, wenn die perfekte Ehefrau endlich eine freie Frau wird?

Bildergalerie zum Film

Die perfekte EhefrauDie perfekte EhefrauDie perfekte EhefrauDie perfekte EhefrauDie perfekte EhefrauDie perfekte Ehefrau


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Belgien
Jahr: 2020
Genre: Komödie
Länge: 110 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 05.08.2021
Regie: Martin Provost
Darsteller: Juliette Binoche als Paulette Van der Beck, Yolande Moreau als Gilberte Van der Beck, Noemie Lvovsky als Marie-Thérèse
Verleih: One Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.