oder
Zum Video: Erdmännchen und Mondrakete

Erdmännchen und Mondrakete (2017)

Meerkat Maantuig

Von Flüchen und Fantasie: südafrikanischer Kinderfilm über den Abschied von geliebten Menschen und tröstenden Vorstellungen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Angeblich lastet auf der Familie de la Ray ein Fluch. Jeder Nachfahre mit dem Namen Gideon de la Ray sterbe jung durch einen Unfall, heißt es. Der aktuelle Namensträger (Drikus Volschenk), seines Zeichens Pfarrer, macht sich darüber lustig, indem er seine Tochter auf den Namen Gideonette tauft. Inzwischen ist Gideonette de la Rey (Anchen du Plessis) 13 Jahre und macht sich Sorgen, ob nicht auch sie verflucht sein könnte. Als ihr Vater stirbt, sieht sie sich bestätigt.

Gideonettes Mutter (Hanlé Barnard) ist mit der Situation überfordert und schickt ihre Tochter zu ihren Eltern aufs Land. Auf der Farm von Oma Koekie (Rika Sennett) und Opa Willem (Pierre van Pletzen) soll Gideonette auf andere Gedanken kommen, doch die Angst vor dem Fluch lässt sie nicht los. Das ändert sich erst, als Gideonette den kleinen Bhubesi (Thembalethu Ntuli) kennenlernt. Der gehörlose Sohn des Dienstmädchens Liena (Doctor Khasu-Nkatlo) tollt den ganzen Tag in seinem Astronautenanzug durch die Gegend. Denn Bhubesi träumt davon, eines Tages ins All zu fliegen und baut dafür zusammen mit Opa Willem eine eigene Rakete.

Bildergalerie zum Film

Erdmännchen und MondraketeErdmännchen und MondraketeErdmännchen und MondraketeErdmännchen und MondraketeErdmännchen und MondraketeErdmännchen und Mondrakete


FilmkritikKritik anzeigen

Neben vielen anderen Dingen ist das Schöne am Kindsein die Fantasie. Aus den simpelsten Gegenständen und Spielsituationen erwachsen in der kindlichen Vorstellungskraft ganze Welten. Viele Kinderfilme übersetzen die Fantasie ins Fantastische, und oft zählen diese Filme zu den besten ihres Fachs. Auch in "Erdmännchen und Mondrakete" geht es um den Unterschied und Übergang zwischen der realen und [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Südafrika
Jahr: 2017
Genre: Drama
Länge: 96 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 15.07.2021
Regie: Hanneke Schutte
Darsteller: Anchen du Plessis als Gideonette de la Rey, Rika Sennett als Ouma Koekie Joubert, Pierre van Pletzen als Oupa Willem Joubert
Verleih: barnsteiner-film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.