oder
Zum Video: Born for Korn

Born for Korn (2019)

Deutsche Dokumentation über einen kleinen norddeutschen Bauernhof, der seit fünf Generationen in der Hand einer Familie ist und auch die sechste Generation noch ernähren soll...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Mit jedem Generationswechsel halbiert sich die Zahl der familiengeführten Bauernhöfe in Deutschland. Viele werden von großen industrialisierten Betrieben geschluckt, die inzwischen fast zwei Drittel der Anbaufläche bewirtschaften. Es droht der Verlust einer jahrhundertealten Tradition.
Der Hof der Familie Sierck ist einer dieser kleinen Betriebe. Vater Jörn ist Bauer und Milchviehhalter in der fünften Generation auf dem Hof in der nördlichen Geest. Seine Frau Gunda kümmert sich um die hofeigene Meierei und den erfolgreich wachsenden Direktvertrieb.
Sie setzen sich bewusst damit auseinander, wie der Hof in Zukunft aufgestellt sein muss, dass er auch in sechster Generation die Familien ernähren kann, die ihn bewirtschaften.
"Born for Korn" zeigt ein positives Beispiel bäuerlicher Landwirtschaft, eine Antithese zur industriellen Agrarwirtschaft.

Bildergalerie zum Film

Born for KornBorn for KornBorn for KornBorn for KornBorn for Korn


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2019
Genre: Dokumentation
Länge: 78 Minuten
Kinostart: 05.08.2021
Regie: Niclas Reed Middleton, Elmar Szücs
Darsteller: Arne Sierck, Gunda Sierck, Jörn Sierck
Verleih: barnsteiner-film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.