oder
Hochwald
Hochwald
© Salzgeber & Co. Medien GmbH

Hochwald (2021)

Österreichisch-Belgisches Außenseiterdrama über einen jungen Mann, der an dem Ort, in den er hineingeboren wurde, vollkommen fehl am Platz ist...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Mario tanzt für sein Leben gern, aber in dem streng katholischen Bergdorf, in dem er mit seiner Mutter wohnt, hat der sensible junge Mann damit keine Zukunftsperspektive. Stattdessen hält er sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser und betäubt seinen Frust mit Drogen. Als ihm sein Freund Lenz, dem als Winzersohn andere Türen offenstehen, mit nach Rom nimmt, sieht Mario seine Chance auf eine Tanzkarriere endlich gekommen. Doch in einer Schwulenbar werden die beiden Opfer eines Terroranschlags, Lenz stirbt. Zurück im Dorf hat Mario das Gefühl, dass sein Tod die kleinere Lücke hinterlassen hätte. Halt findet er ausgerechnet bei dem Moslem Nadim und dessen gläubigen Brüdern…

Bildergalerie zum Film

HochwaldHochwaldHochwaldHochwaldHochwaldHochwald


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Österreich, Belgien
Jahr: 2021
Genre: Drama
Länge: 107 Minuten
Kinostart: 07.10.2021
Regie: Evi Romen
Darsteller: Thomas Prenn als Mario, Noah Saavedra als Lenz, Marco di Sapia
Verleih: Salzgeber & Co. Medien GmbH



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.