oder
Zum Video: An Impossible Project

An Impossible Project (2021)

Der Mensch ist analog. Wir haben buchstäblich die Nase voll von der digitalen Welt, die uns umgibt. Die Menschen sehnen sich nach echten Dingen und Authentizität.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Insta-Stories, Streaming, Fitness-Apps, E-Books und Twitter-Trends. Der Hype um die fast vollständige Digitalisierung unseres Lebens weicht einer zunehmenden Sehnsucht nach dem Echtem und Greifbarem. Digital Detox und Slow Food sind im Trend; Vinyl und analoge Fotografie, Handgeschriebenes und Selbstgemachtes feiern ein Comeback. In seinem Dokumentarfilm lässt Jens Meurer Menschen zu Wort kommen, die schon die Wendung zum Analogen suchten, als andere sich noch den Verheißungen der nächsten iPhone-Generation hingaben. Wie der Held des Films, Florian "Doc" Kaps, der 2008 sein gesamtes Vermögen riskierte, um mit einer kleinen Gruppe Idealisten die letzte Polaroid-Fabrik der Welt vor dem Aus zu retten. Ein beherztes Schwimmen gegen den Strom und der Versuch, sich aus dem Griff der Technologien zu lösen.

Bildergalerie zum Film

An Impossible ProjectAn Impossible ProjectAn Impossible ProjectAn Impossible ProjectAn Impossible ProjectAn Impossible Project


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Österreich, Großbritannien
Jahr: 2021
Genre: Dokumentation
Länge: 99 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 20.01.2022
Regie: Jens Meurer
Darsteller: David Bohnett als Self, Scott Boms als Self, Chris Bonanos als Self
Verleih: Weltkino Filmverleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.