oder

Yolki 8 (2021)

Russisches Episodenkomödiensequel rund um Silvester und das Neue Jahr...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


In Saransk wird Zhenya eine echte Feier arrangieren, um seinen Freund Borya aus der Schwermut zu holen, und selbst der bewusstlose Weihnachtsmann wird ihm dabei nicht im Wege stehen.
In Tjumen wird Julia alles dafür tun, dass die Eröffnung der Thermensaison stattfindet, und selbst der schlechte Charakter des Gaststars wird ihre Pläne nicht durchkreuzen.
In Nischni Nowgorod wird der Gamer Fedya über sich wachsen und beschließt, seine Geliebte mit ihrem Ex-Freund zu versöhnen.
In Ufa wird der Eventveranstalter, Peter, den verrückten Plan der Frau des Oligarchen innerhalb von 24 Stunden ausführen müssen.
In Perm wird sich Ksyusha an dem Ex-Bräutigam für die gestohlenen Ideen rächen, und erst nach einer Überlegung wird sie sich mit der Situation auseinandersetzen.
Das Publikum wird wie immer mit angehaltenem Atem die spannenden Abenteuer auf der Leinwand verfolgen und auf ein echtes Neujahrswunder für seine Lieblings- und neue Helden und natürlich für sich selbst hoffen.

Bildergalerie zum Film

Yolki 8Yolki 8Yolki 8Yolki 8Yolki 8Yolki 8


TrailerAlle anzeigen

Zum Video: Yolki 8

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Russland
Jahr: 2021
Genre: Komödie
Länge: 84 Minuten
Kinostart: 02.01.2022
Regie: Anton Bogdanov, Aleksandra Lupashko, Varvara Matsenova, Yakov Yurovitskiy, Vasiliy Zorkiy
Darsteller: Sergey Svetlakov, Ivan Urgant, Viktoriya Agalakova
Verleih: Kinostar

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.