oder

El Fulgor (2021)

Bald ist Karneval. Wir werden Zeuge des Rituals des "Reinigens des Fleisches", das von den "Gauchos" durchgeführt wird. Die idyllische Landschaft vermischt sich mit den Straßen der Stadt. Langsam füllt sich alles mit Farbe, Federn und halbnackten Männern. Gesichtsmasken beginnen, die Gesichter zu bedecken, und Alkohol lähmt die Körper.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Bald ist Karneval in Argentinien. Die Gauchos beginnen ihr Ritual der "Reinigung des Fleisches". Idyllische Landschaft vermischt sich mit den Straßen der Stadt. Langsam füllt sich alles mit Farbe, Federn und lasziv kostümierten Männern. "El fulgor" führt uns zu kaum bekannten archaisch erscheindenden Ritualen und zeigt uns Männer, die im Spannungsfeld von Tradition und Moderne traditionelle Bilder und Geschlechterrollen wie selbstverständlich hinterfragen. Ein Film, der mit seiner betörenden Ruhe und traumhaft anmutenden Bildern fasziniert.

Bildergalerie zum Film

El FulgorEl FulgorEl FulgorEl FulgorEl FulgorEl Fulgor


TrailerAlle anzeigen

Zum Video: El Fulgor

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Argentinien
Jahr: 2021
Genre: Dokumentation
Länge: 65 Minuten
Kinostart: 24.02.2022
Regie: Martín Farina
Darsteller: Franco Heiler als Self, Vilmar Paiva als Self
Verleih: Gmfilms

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.