oder

Paloma (2022)

"Paloma" ist eine romantische Geschichte über "jemanden auf der Suche nach Selbstbestimmung". Der Kampf einer Transfrau um ihr Recht auf eine traditionelle Hochzeit - erzählt mit einer großartigen Hauptdarstellerin.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


An einem heißen Sommertag beschließt Paloma, sich ihren sehnlichsten Traum zu erfüllen: eine traditionelle Hochzeit in einer Kirche mit ihrem Freund Zé. Sie ist eine hingebungsvolle Mutter, eine hart arbeitende Landarbeiterin in einer Papaya-Plantage und hat gespart, um sich die Feier leisten zu können. Die Weigerung des Priesters, sie und Zé zu trauen, zwingt Paloma, sich mit der ländlichen Gesellschaft auseinanderzusetzen. Sie wird Opfer von Gewalt, Verrat, Vorurteilen und Ungerechtigkeit, aber nichts kann den Glauben und die Entschlossenheit dieser Trans-Frau erschüttern.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Portugal, Brasilien
Jahr: 2022
Genre: Drama
Länge: 104 Minuten
Regie: Marcelo Gomes
Darsteller: Samya De Lavor, Suzy Lopes, Ridson Reis



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.