oder

Mía und Moi (2021)

Mía y Moi

Spanisches Gay/Queer Drama um ein Geschwisterpaar, das in einem baufälligen Landhaus versucht, sich von schmerhaften Familienerinnerungen zu befreien...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nachdem sie ihre Mutter verloren haben, suchen Mía und Moi Zuflucht in einem baufälligen Familienhaus auf dem Lande, mitten im Nirgendwo. Mit dabei: Biel, Mois Lebensgefährte. Gemeinsam versuchen die drei, sich zu erholen und die Wunden zu heilen. Denn die auflebenden Familienerinnerungen sind schmerzhaft. Als Mías Freund Mikel aufkreuzt, der mit seinem attraktiven Wesen allen Beteiligten die Köpfe verdreht, wird das Zusammenleben vollends kompliziert. Es kommt zu einem Gewaltakt -- mit unkontrollierbaren Folgen…

Bildergalerie zum Film

Mía und MoiMía und MoiMía und MoiMía und MoiMía und MoiMía und Moi


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Spanien
Jahr: 2021
Genre: Drama
Länge: 107 Minuten
FSK: 16
Regie: Borja de la Vega
Darsteller: Bruna Cusí als Mía, Ricardo Gómez als Moi, Eneko Sagardoy als Biel



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.