oder
Emergency Declaration
Emergency Declaration
© Leonine Distribution

Emergency Declaration (2022)

Bisang seoneon

Spannungsgeladen und mitreißend: Regisseur Han Jae-rim präsentiert mit Emergency Declaration einen Katastrophenthriller der Extraklasse, der mit kraftvoller Wucht einen Terroranschlag auf ein Passagier-Flugzeug schildert. Im Heimatland Südkorea stieg der atemlos spannende Thriller auf Platz 1 der Kinocharts ein.User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Sergeant Koo In-ho geht einem Hinweis über einen jungen Mann nach, der mit einem Terroranschlag auf ein Flugzeug droht. Bei seinen Ermittlungen stellt er fest, dass der Verdächtige bereits an Bord des Fluges Nr. KI501 ist. Zu den Passagieren der Maschine gehört auch Jae-hyuk, der der Gesundheit seiner Tochter zuliebe mit ihr auf dem Weg nach Hawaii ist. Flug Nr. KI501 verlässt den Flughafen in Richtung Honolulu und schon bald darauf stirbt einer der Passagiere auf mysteriöse und qualvolle Art und Weise. Angst und Chaos greifen um sich, nicht nur an Bord der Maschine, sondern auch an Land. Gemeinsam mit der Ministerin Sook-hee und ihrem Krisenstab sucht Sergeant Koo In-ho am Boden verzweifelt nach einem Ausweg aus der Katastrophe und einem Weg, das Flugzeug zu landen…

Bildergalerie zum Film

Emergency DeclarationEmergency DeclarationEmergency DeclarationEmergency DeclarationEmergency DeclarationEmergency Declaration


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Südkorea
Jahr: 2022
Genre: Action, Thriller, Drama
Länge: 141 Minuten
Kinostart: 10.11.2022
Regie: Han Jae-rim
Darsteller: Kang-ho Song, Byung-hun Lee, Jeon Do-youn
Verleih: Leonine Distribution



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.