oder
Beautiful Beings
Beautiful Beings
© Salzgeber & Co. Medien GmbH

Beautiful Beings (2022)

Coming-of-Age Drama über eine jugendlichen Welt, in der kaputte Familien, Verwahrlosung und Schlägereien ebenso alltäglich sind wie magische Vorahnungen, Poesie und Hoffnung und vier Jungs, die darin ihren Weg suchen und sich dabei wie Ringkämpfer ineinander verhaken...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein Küstenstädtchen in Island. Addi ist 14 und streunt mit seinen Kumpels Siggi und Konni durch die Straßen. Der schüchterne Balli ist der Neue in der Gang, in der es eine klare Rangordnung gibt. Zusammen proben sie ihren Mut, naschen Pilze, betrinken sich und gehen spätnachts im Freibad schwimmen. Doch Aggressionen und Gewalt sind stets nur einen Lidschlag entfernt – vor allem bei Konni, den alle nur "das Tier" nennen. Und dann träumt Addi, dass etwas Furchtbares passieren wird …

Bildergalerie zum Film "Beautiful Beings"

Beautiful BeingsBeautiful BeingsBeautiful BeingsBeautiful BeingsBeautiful Beings


Besetzung & Crew von "Beautiful Beings"Alles anzeigen

Land: Island, Dänemark, Schweden, Niederlande, Tschechien
Jahr: 2022
Genre: Drama
Länge: 123 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 10.11.2022
Regie: Guðmundur Arnar Guðmundsson
Darsteller: Birgir Dagur Bjarkason, Áskell Einar Pálmason, Viktor Benóný Benediktsson
Verleih: Salzgeber & Co. Medien GmbH



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.