Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Neulich in Belgien

Neulich in Belgien (2008)

Aanrijding in Moscou

"Neulich in Belgien" avancierte in seiner Heimat zum Kassenschlager, wurde auf dem Festival von Cannes in der Reihe "Semaine de la Critique" gefeiert und mit dem "Prix SACD" für das beste Drehbuch (Jean-Claude van Rijckeghem und Pat van Biers) ausgezeichnetUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 8 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Ein Unfall mit Blechschaden ist das Letzte, was die 41-jährige Matty in ihrem ohnehin schon komplizierten Leben noch gebrauchen kann: Ihr Ehemann bekämpft seine Midlife-Crisis mit einer wesentlich jüngeren Frau, ihre drei Kinder machen gerade verschiedene Stadien der Pubertät durch und auch ihr Job in der örtlichen Postfiliale ist alles andere als erfüllend. Eine kleine Beule im LKW des 29jährigen Johnny hat nun für Matty große Folgen: Der ungehobelte Trucker entpuppt sich nach einem ersten Streit als Charmeur alter Schule und hat sich vorgenommen, Mattys Herz zu erobern…

Bildergalerie zum Film

Neulich in BelgienNeulich in BelgienNeulich in BelgienNeulich in BelgienNeulich in BelgienNeulich in Belgien

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Belgien
Jahr: 2008
Genre: Komödie
Länge: 106 Minuten
FSK: 6
Kinostart: 16.10.2008
Regie: Christophe van Rompaey
Darsteller: Barbara Sarafian, Jurgen Delnaet, Johan Heldenbergh
Verleih: Senator Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.