oder
Zum Video: Lulu und Jimi

Lulu und Jimi (2008)

Liebesgeschichte aus der BRD der 1950er, inszeniert von Oskar Roehler: Als sich Lulu, Tochter einer bankrotten Fabrikantenfamilie, in den mittellosen Schwarzen Jimi verliebt, zeigt sich die konservative kleinstädtische Gemeinschaft entsetzt. Doch Lulu und Jimi kämpfen für ihre LiebeUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.4 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 9 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Es ist die Zeit des Rock'n'Roll in Deutschland – Lebenslust und Rebellion liegen in der Luft. Lulu (Jennifer Decker), die Tochter einer bankrotten Fabrikantenfamilie, verliebt sich in den gut aussehenden, aber mittellosen Schwarzen Jimi (Ray Fearon).
Die konservative kleinstädtische Umgebung ist entsetzt, vor allem Lulus Mutter (Katrin Sass) versucht die reaktionären Kräfte ihrer Freunde gegen die unerwünschte Liebe zu mobilisieren: Sie setzt den Chauffeur Schultz (Udo Kier) und den Arzt von Oppeln (Hans-Michael Rehberg) auf die beiden an, um das Glück mit allen Mitteln zu verhindern.
Aber Lulu und Jimi lassen sich durch Nichts und Niemanden aufhalten! Sie leben ihre Liebe auf der Flucht, den Verfolgern immer einen Schritt voraus. Bis sie in eine Falle geraten...

Bildergalerie zum Film

Udo Kier und Katrin Saß in 'Lulu und Jimi'Jennifer Decker und Ray Fearon in 'Lulu und Jimi'Simon Boer und Ray Fearon in 'Lulu und Jimi'Jennifer Decker und Ray Fearon in 'Lulu und Jimi'Oskar Roehler bei den Dreharbeiten mit Katrin Sass...KierLulu (Jennifer Decker) wartet sehnsuechtig auf Jimi



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2008
Genre: Drama, Musik, Romantik
Länge: 94 Minuten
FSK: 16
Kinostart/Streaming: 22.01.2009
Regie: Oskar Roehler
Darsteller: Bastian Pastewka, Ray Fearon, Jennifer Decker
Verleih: X Verleih

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.