oder
Zum Video: Phantomschmerz

Phantomschmerz (2008)

Drama mit Til Schweiger: Der erfolgreiche Radrennfahrer Marc (Til Schweiger) lebt seinen Traum - bis er nach einem Verkehrsunfall sein linkes Bein verliertUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 6 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Marc (Til Schweiger), passionierter Rennradfahrer, Frauenheld und Geschichtenerzähler, lebt in den Tag hinein. Standhaft weigert er sich, Verantwortung zu übernehmen – auch nicht für seine Tochter (Luna Schweiger). Selbst als er bei einem Verkehrsunfall sein linkes Bein verliert, lässt sich der unerschütterliche Optimist Marc nicht unterkriegen – wären da nicht diese entsetzlichen Phantomschmerzen und seine Liebe zu Nika (Jana Pallaske), die ihn dazu zwingen, sich endlich mit seinem Leben und seiner Vergangenheit auseinanderzusetzen.

Bildergalerie zum Film

Jana Pallaske und Til Schweiger in 'Phantomschmerz'Luna Schweiger in 'Phantomschmerz'Til Schweiger und Jana Pallaske in 'Phantomschmerz'Til Schweiger und Luna Schweiger in 'Phantomschmerz'Jana Pallaske in 'Phantomschmerz'Jana Pallaske in 'Phantomschmerz'



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2008
Genre: Drama
Länge: 97 Minuten
FSK: 12
Kinostart/Streaming: 30.04.2009
Regie: Matthias Emcke
Darsteller: Julia Brendler, Jana Pallaske, Til Schweiger
Verleih: Warner Bros.

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.