oder

Dalai Lama Renaissance (2008)

Dalai Lama Renaissance begleitet dokumentarisch vierzig auf ihrem Gebiet weltweit führende Experten zu einem Workshop der besonderen Art mit dem Dalai LamaUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.1 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Reise beginnt in Indien mit dem Aufeinandertreffen von engagierten Buddhisten, Katholiken, Philosophen und Physikern, die die Annäherung zwischen Quantenphysik und ultimativer Wirklichkeit aufzeigen wollen.Das Ziel aller ist eine Methodik zu entwickeln, um einen gesellschaftlichen Wandel herbeizuführen und auf neuem Weg die Welt in Ordnung zu bringen. Die aus dem Workshop gewonnenen Einsichten und brillanten Ideen sollen dem 14. Dalai Lama präsentiert werden. Was sich jedoch hier entfaltet, liegt jenseits aller Erwartungen. Bereits am ersten Tag des Workshops treten Konflikte auf. Diese sehr gebildete und wohlerzogene Gruppe verliert sich in impulsiven Diskussionen über die Umsetzung des Treffens und revoltiert sich gegenseitig. Inmitten des Chaos ergreift der Dalai Lama, der sich als nichts anderes als einen „einfachen Mönch“ bezeichnet, das Wort. Und was er sagt und wie er es sagt, klingt wie glasklare Glockeschläge, die alle miteinander in Konflikt stehenden mentalen Verwirrungen zerschmettert und die Aufmerksamkeit zurück auf die Menschenebene bringt. Dann beginnt die Transformation der Teilnehmer.

Bildergalerie zum Film

Dalai Lama RenaissanceDalai Lama RenaissanceDalai Lama RenaissanceDalai Lama RenaissanceDalai Lama RenaissanceDalai Lama Renaissance


TrailerAlle anzeigen

Zum Video: Dalai Lama Renaissance

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Indien
Jahr: 2008
Genre: Dokumentation
Länge: 81 Minuten
Kinostart: 30.10.2008
Regie: Khashyar Darvich
Darsteller: Amit Goswami, Brother Wayne Teasdale, Fred Alan Wolf
Verleih: Horizon Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.