Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Männersache

Männersache (2008)

Komödie von und mit Mario Barth als glückloser Möchtegern-Comedian, der erst Erfolg hat, als er auf der Bühne Witze über seine besten Freunde reißt
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 26 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Tagsüber arbeitet Paul (Mario Barth) in einer Berliner Zoohandlung und abends an seiner Karriere als Komiker. Zugegeben, seine Auftritte laufen mies… bis Paul anfängt, Witze über seinen besten Freund Hotte (Dieter Tappert) und dessen Freundin Susi (Anja Kling) zu reißen. Auf einmal läuft es auf der Bühne: Pauls Gags über Hottes Beziehungsgeschichten, nicht enden wollende Shopping-Orgien von Susi und den Pärchen-Kaffeeklatsch bei den Schwiegereltern sind ein Renner. Das Publikum tobt. Hotte und Susi auch. Und auf einmal steht Paul vor der schwersten Entscheidung seines Lebens: Verzichtet er auf die große Komikerkarriere? Oder bleibt er bei seinem neuen Erfolgsrezept – und setzt eine echte Männerfreundschaft aufs Spiel…?

Bildergalerie zum Film

Am Set von Männersache: Regisseur Gernot Roll, Mario...erbenPaul (Mario Barth) ist stocksauer auf Hotte (Dieter...ehen.Paul (Mario Barth) bei seinen ersten Auftritten in...lubs.Club-Besitzer Gunsch (Jürgen Vogel) gibt Paul (Mario...ance.Paul (Mario Barth, Mitte) hat es geschafft - er füllt...lück.Paul (Mario Barth) ist ein gemachter Mann - er führt...vor.


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2008
Genre: Komödie
Länge: 96 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 19.03.2009
Regie: Mario Barth, Gernot Roll
Darsteller: Michael Gwisdek, Dieter Tappert, Anja Kling
Verleih: Constantin Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kein Bild vorhanden :(
News
FFA stockt Referenzmittel um 2 Mio. auf
Constantin Film dreifacher FFA-Branchentiger 2010?





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.