Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Der Letzte Applaus
Der Letzte Applaus
© Arsenal Filmverleih GmbH

Zum Video: Der Letzte Applaus

Der letzte Applaus (2009)

El ultimo aplauso

Deutsch-Argentinisch-Japanische Doku über eine vergessene Gruppe von gealterten Tangosängern aus Buenos Aires, die jahrelang in einer der berühmtesten Tangobars der Stadt aufgetreten sind, der "Bar El Chino"User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.3 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 4 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Geschichte einer vergessenen Gruppe von gealterten Tangosängern
aus Buenos Aires, die jahrelang in einer der berühmtesten Tangobars der Stadt aufgetreten sind, der "Bar El Chino". Nachdem der Besitzer der Bar 2001 unter mysteriösen Umständen starb, wurde die Bar von seiner Witwe und ihrem neuen Partner übernommen. Ein paar Wochen später war dieser eins lebensfrohe Ort abgewirtschaftet und verödet.

“Der letzte Applaus” begleitet das Leben dieser vergessenen Tangosänger von 1999 bis heute. Der Film zeigt ihren Kampf, sich während der größten Wirtschaftskrise Argentiniens ihr tägliches Brot zu verdienen, und die Sehnsucht nach ihrem größten Traum: noch einmal vor ihrem Publikum zusingen und den Applaus zu hören, vielleicht zum letzten Mal in ihrem Leben.

Bildergalerie zum Film

Die Musiker aus dem Film vor der “Bar El Chino”Auf dem Weg zur Jam SessionCristina de los Ángeles mit dem Orquesta Típíca ImperialJorge „El Chino“ García vor seiner BarTangosänger Julio César FernánDer letzte Applaus: die Tangosänger Inés Arce,...dquo;


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Argentinien, Japan
Jahr: 2009
Genre: Dokumentation
Länge: 88 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 21.05.2009
Regie: German Kral
Darsteller: Cristina de los Ángeles, Inés Arce, Julio César Fernán
Verleih: Arsenal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.