Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Ayakta Kal

Ayakta Kal (2009)

Türkisches Drama: Ali und Jasemin sind en Paar - doch beinah zerstören Missverständnisse ihre BeziehungUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.1 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 17 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Berk (Emre Tetikel) und Jasemin (Sinem Kobal) streiten sich vor dem Schulausgang, während Ali (Mehmet Aslan) dort zufällig vorbeigeht. Als er Jasemin hilft, zieht er Berks ganzen Hass auf sich, und es beginnt vor der Schule ein heftiger Streit. Nach diesem Vorfall kommen sich Jasemin und Ali näher. Nach ein paar zufälligen Begegnungen fangen die beiden an sich zu verabreden. Nach nur kurzer Zeit gestehen sie einander ihre Liebe.

Als Berk mitbekommt, dass Jasemin und Ali zusammen sind, dreht er buchstäblich durch. Bei jeder Gelegenheit versucht er Ali anzugreifen. Ali steht ihm in nichts nach. Hinzu kommt, dass sich auch die Freunde einmischen, und so die Konflikte zwischen den beiden Schulgruppen von Tag zu Tag zunehmen.

Als Jasemins Familie von der Beziehung hört, missbiligt sie diese und bestraft Jasemin. Sie nimmt ihr das Handy weg und beschließt, dass die Mutter sie von nun an zur Schule bringt und wieder abholt. Als Ali Jasemin nicht erreichen kann, wartet er vor ihrer Schule auf sie und sieht, wie sie in das Auto von Berk einsteigt. Seine ganze Welt bricht zusammen. Bis sich die Missverständnisse klären, sind beide nicht gut aufeinander zu sprechen ...

Bildergalerie zum Film

Ayakta KalAyakta KalAyakta KalAyakta KalAyakta Kal

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Türkei
Jahr: 2009
Genre: Drama
Länge: 100 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 05.03.2009
Regie: Adnan Güler
Darsteller: Mehmet Aslan, Okan Karacan, Burak Tamdogan
Verleih: Maxximum Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.