oder
Zum Video: Heidi in den Bergen

Heidi in den Bergen (1975)

Zeichentrick: Ein fünfjähriges Waisenkind lernt das Leben in den Bergen bei seinem Großvater kennen.Kritiker-Film-Bewertung: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4 / 5
User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die kleine Heidi hat ihre Eltern verloren und lebt bei ihrer Tante Dete. Als diese nach Frankfurt am Main zieht, wird Heidi zu ihrem Großvater auf eine Alm im Umkreis von Maienfeld gebracht. Der mürrische alte Mann, der von den Leuten im Dorf "Alm-Öhi" genannt wird, verhält sich zunächst abweisend gegenüber seiner Enkelin; doch bald kommen die beiden sich näher. Zudem freundet sich Heidi mit dem Hirtenjungen Peter an.

Als sie sich gerade in der neuen Umgebung eingelebt hat, wird Heidi von ihrer Tante nach Frankfurt geholt. Im Haus des Kaufmanns Herr Sesemann soll sie dessen Tochter Klara Gesellschaft leisten, die im Rollstuhl sitzt. Doch rasch vermisst Heidi die Schweizer Alpen.

Bildergalerie zum Film

Heidi in den BergenHeidi in den Bergen


FilmkritikKritik anzeigen

Vor 120 Jahren verstarb die Schweizer Kinder- und Jugendbuchautorin Johanna Spyri, deren bekannteste Romanfigur das kleine Mädchen Heidi war. Die Bücher um die junge Heldin wurden in mehr als 50 Sprachen übersetzt – und waren die Grundlage für zahlreiche Adaptionen. Zu diesen zählt auch die 1974 entstandene japanische Anime-Serie "Heidi", die im September 1977 erstmals in Westdeutschland [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Japan
Jahr: 1975
Genre: Animation, TV-Serie
Länge: 90 Minuten
FSK: 0
Kinostart/Streaming: 05.08.2021
Regie: Isao Takahata
Darsteller: Kristin Fiedler, Erich Fiedler, Thomas Ohrner
Verleih: Globus-Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.