oder

Lotta aus der Krachmacherstraße (1992)

Lotta på Bråkmakargatan

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.1 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 7 Besucher eine Bewertung abgegeben.


An ihrem fünften Geburtstag geht für die kleine Lotta alles schief:
Sie bekommt das von ihr heißersehnte Fahrrad nicht, denn ihre Eltern sind der Meinung, dass sie dafür noch zu klein ist. Und ihre Geschwister sind auch nicht gerade nett zu ihr.
Aber Lotta gibt nicht auf: Es wäre doch gelacht, wenn sie nicht doch noch einen tollen Tag hätte - und wenn am Ende nicht doch noch ein
Fahrrad auf den Gabentisch käme.
"Ein kindgerechter Film voller Charme, mit einer natürlich agierenden kleinen Hauptdarstellerin. Ein Plädoyer für eine harmonische, behütete Kindheit." (Lexikon des Internationalen Films)

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Schweden
Jahr: 1992
Genre: Komödie
Länge: 74 Minuten
FSK: 0
Kinostart/Streaming: 13.01.2000
Regie: Johanna Hald
Darsteller: Klas Dykhoff, Claes Malmberg, Martin Andersson
Verleih: Atlas Film



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.