oder

Die kaukasische Nacht (1995)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die "kaukasische Nacht" findet im Sommer 1990 statt. Der eiserne Vorhang ist gefallen und unter westdeutschen Geschäftsleuten macht sich Goldgräberstimmung breit. Einer von ihnen heißt Alexander Hofschneider, den es in den fernen Osten zieht. Im Kaukasus übernimmt er die Porzellanfabrik "Rote Erde" um sie zu reorganisieren. Doch sein Plan funktioniert nicht recht, denn der kaukasische Übergangsdirektor legt, verständlicherweise, eine vollkommen andere Mentalität an den Tag als es der deutsche Geschäftsmann gewohnt ist. Während er versucht, den Direktor umzuerziehen, beschäftigt sich seine Frau Cornelia damit, sich den neuen Umständen anzupassen.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1995
Genre: Drama
Länge: 100 Minuten
FSK: 12
Kinostart/Streaming: 14.05.1998
Regie: Gordian Maugg
Darsteller: Verena Plangger, Elgudscha Burduli, Winfried Glatzeder
Verleih: Movienet



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.