Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
...Verzeihung, ich lebe
...Verzeihung, ich lebe
© Basis-Film

...Verzeihung, ich lebe (2000)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden in Ausschwitz Fotos von Juden aus der polnischen Kleinstadt Bedzin gefunden. Vier der wenigen überlebenden Menschen auf diesen Fotos werden porträtiert: sie erzählen über das Zusammenleben von Juden und Polen in der Vorkriegszeit, und von der späteren Auslöschung der jüdischen Bevölkerung in Bedzin.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Polen, Deutschland
Jahr: 2000
Genre: Dokumentation
Länge: 81 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 09.11.2000
Regie: Andrzej Klamt
Verleih: Basis-Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.