Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Der Feind meines Feindes (1999)

Enemy of my Enemy

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Computer-Experte Steve Parker wird als Undercover-Agent zur U.S.-Botschaft nach Bukarest entsandt, um eine hochbrisante Mission zu erfüllen. Zusammen mit seiner früheren Flamme und Ex-Agentin Erica Long müssen sie eine todbringende nukleare Waffe entschärfen, die seit den Tagen des kalten Krieges irgendwo in der Botschaft vermutet wird. Video-Monitore in einem geheimen Überwachungsraum enthüllen beiden eine verheerende Situation: Die serbische Befreiungsfront hat 37 Menschen in ihrer Gewalt, inklusive Chris, Steves Stiefsohn. Die Terroristen fordern die sofortige Freilassung des inhaftierten Generals Vojnovic; beugt sich die Regierung nicht, wird stündlich eine Geisel hingerichtet - als erster: der amerikanische Botschafter! Die Führungsriege im Pentagon muß sofort handeln. Fiele den Terroristen auch noch die Bombe in die Hände, wäre eine Katastrophe unausweichlich. General Buck Swain leitet die Operation. Unterdessen versuchen Steve und Erica, die Bombe zu finden. Die Uhr tickt, die Krise eskaliert und gerät außer Kontrolle. In der komplexen Welt politischer Intrigen verwischen die Grenzen der Wahrheit...

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1999
Genre: Action
Länge: 91 Minuten
FSK: 16
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Gustavo Graef Marino
Darsteller: Tom Berenger, Peter Weller, Daryl Hannah




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.