VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung  Journal Film...orn KG
Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung Journal Film Klaus Volkenborn KG

Die Spielwütigen (2004)

Doku: Die "Spielwütigen" sind 4 Schauspielschüler auf dem Weg zum Traumberuf. Über 7 Jahre begleitete Andres Veiel sie vom Vorsprechen an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin bis zu ihren ersten Engagements...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die "Spielwütigen" sind vier junge Schauspielschüler auf dem Weg zum Traumberuf. Über einen Zeitraum von sieben Jahren begleiten wir sie vom Vorsprechen an der Hochschule bis zu ihren ersten Engagements. Stephanie, Karina, Constanze und Prodromos, die vier Bewerber, bereiten sich auf die Aufnahmeprüfung vor. Wir lernen sie in ihren Familien kennen, die unterschiedlichsten Hintergründe, Motive und Zweifel.
Erst nach monatelangem Auswahlprozedere und endlos zermürbendem Bangen fällt die Entscheidung, wer es geschafft hat. Auf den euphorischen Studienbeginn folgt bald harsche und provozierende Kritik: gnadenlos wird von den Dozenten jede Unzulänglichkeit und Unfähigkeit gespiegelt, die Unbedingtheit des Berufswunsches auf harte Proben gestellt. Wir begleiten die Protagonisten bei ihrem Kampf, sich nicht zwischen hohen Erwartungen und dem eigenen Können aufzureiben und zu verlieren. Am Ende steht die eigentliche Bewährungsprobe: der Sprung ins Berufsleben. Plötzlich stellen sich alle Fragen neu: Was ist Erfolg? Und was ist der Preis dafür? Was ist nach sieben Jahren aus den frühen Träumen und Wünschen geworden?

Bildergalerie zum Film

Karina Plachetka. Ein letzter Besuch bei ihren Eltern...orn KGAntoniadis Prodromos, wartet auf das Ergebnis der...orn KGStephanie Stremler. Der zweite Versuch: die erste...orn KGConstanze Becker im Foyer der Hochschule,...orn KGGruppenbild: Karina Plachetka, Constanze Becker,...chwill


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 2004
Länge: 108 Minuten
FSK: 0
Kinostart: 03.06.2004
Regie: Andres Veiel
Darsteller: Hendrik Pape, Christian Ebert, Carmen-Maja Antoni
Verleih: Timebandits Film




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.