Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Das große Fressen

Das große Fressen (1973)

La grande bouffe

Ferreris preisgekrönter Skandalfilm über die hemmungslose Ausuferung der Gelüste...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Marcello, Michel, Ugo und Phillippe haben ihre besten Jahre hinter sich. Gelangweilt vom Leben im Überfluss und angeödet vom Mangel an neuen Herausforderungen beschließen sie, sich in einer abgelegenen Villa zu Tode zu fressen. Drei Callgirls und die üppige Lehrerin Andrea leisten den Lebensmüden bei ihrem Selbstmord durch orale Genusszuführung Gesellschaft. Fressgier und Sextrieb verschmelzen miteinander und nach und nach ereilt die Männer ihr selbst gewähltes Schicksal...

Bildergalerie zum Film

Das große FressenDas große FressenDas große FressenDas große FressenDas große FressenDas große Fressen

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Frankreich, Italien
Jahr: 1973
Genre: Drama
Länge: 129 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 27.09.1973
Regie: Marco Ferreri
Darsteller: Marcello Mastroianni, Michel Piccoli, Philippe Noiret
Verleih: Tobis Film, Studiocanal

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen






Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.