Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Gustav Adolfs Page (1960)

Romanadaption: Liebesgeschichte mit den großen deutschen Stars Liselotte Pulver und Curd Jürgens, eingebettet in dramatisches Geschehen deutsch-schwedischer Vergangenheit...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 5.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


1631. Die knabenhafte Gustl Leubelfing ist eine glühende Verehrerin des Schwedenkönigs Gustav Adolf. Mutterlos an der Seite ihres Vaters im Heerlager aufgewachsen ist sie ein wahrer Wildfang, der lieber auf dem Rücken eines Pferdes galoppiert, als sich um Haushalt und Küche zu kümmern. Seit dem Tod ihres Vaters lebt sie im Hause ihres Onkels, des Bürgermeisters von Nürnberg. Als die schwedische Majestät zu Besuch kommt, nutzt Gustl ihre Chance und verdingt sich, verkleidet als ihr ängstlicher Neffe Anton, als Gustav Adolfs Page. Als ihre wahre Identität entdeckt wird, nutzen die Feinde des Königs ihr Wissen für eine Intrige...

Bildergalerie zum Film

Gustav Adolfs PageGustav Adolfs PageGustav Adolfs Page


Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland, Österreich
Jahr: 1960
Genre: Romantik
Länge: 93 Minuten
FSK: 12
Kinostart: 23.12.1960
Regie: Rolf Hansen
Darsteller: Liselotte Pulver, Ellen Schwiers, Curd Jürgens
Verleih: NFP marketing & distribution




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.