oder
Zum Video: Die sieben Samurai

Die sieben Samurai (1953)

Sichinin no Samurai

Samurai-Action von Akira Kurosawa. Der Film war Vorlage unter anderem für "Die glorreichen Sieben".User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.5 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 2 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Japan im 16. Jahrhundert. Jedes Jahr wieder fällt eine Räuberbande im Dorf ein und raubt alle Vorräte und Wertsachen, doch dieses Jahr wollen die Bauern sich dagegen wehren. Sie bitten sieben Samurai, die auf der Durchreise sind, ihnen beim Kampf gegen die Gauner zu helfen - sie willigen ein. Und gemeinsam machen sie aus dem kleinen Ort eine Festung und aus den Landwirten Soldaten. Ein blutiger Kampf steht ihnen bevor... 20 Millionen Yen Budget sowie 30.000 Mitwirkende plus ein Jahr Drehzeit - Kurosawas Meisterwerk war einer der teuersten Filme aller Zeiten in Japan und die Geburtsstunde des Actionkinos.

Bildergalerie zum Film

Die sieben SamuraiDie sieben Samurai- Toshiro MifuneDie sieben Samurai - Toshiro Mifune, Minoru Chiaki,...himuraDie sieben Samurai - Toshiro Mifune, Minoru Chiaki,...himuraDie sieben Samurai - Toshiro Mifune, Minoru Chiaki,...himuraDie sieben Samurai - Toshiro Mifune, Minoru Chiaki,...himura



Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Japan
Jahr: 1953
Länge: 160 Minuten
FSK: 16
Kinostart/Streaming: 13.07.1962
Regie: Akira Kurosawa
Darsteller: Seiji Myaguchi, Toshiro Mifune, Takashi Shimura
Verleih: Atlas Film

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Die sieben Samurai - Toshiro Mifune, Minoru Chiaki,...himura
News
TV-Tipp für Montag (3.9.): Toshiro Mifune verteidigt ein Dorf
Arte zeigt Meisterwerk "Die sieben Samurai"




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.