oder

Das Treibhaus (1987)

Deutsche Literaturverfilmung nach einem Roman von Wolfgang Koeppen...User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse ??? / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben bislang 0 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Das Scheitern des idealistischen Abgeordneten Keetenheuve im ›Treibhaus Bonn‹ der frühen fünfziger Jahre: seine bereits in der Emigration gehegten Erwartungen und Hoffnungen auf ein waffenfreies, vereintes Land verlieren sich in einem Klima von Opportunismus, Parteiendünkel, Intrigen und Verrat. Eine filmische Lektüre nach dem vieldiskutierten Roman von Wolfgang Koeppen, der - bei seinem Erscheinen 1953 heftig umstritten - ein noch heute gültiges Portrait der jungen Bundesrepublik entwirft.

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: Deutschland
Jahr: 1987
Länge: 99 Minuten
Kinostart: Kein deutscher Kinostart
Regie: Peter Goedel
Darsteller: Rüdiger Vogler, Hanns Zischler, Jörg Hube



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.