VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Species 2
Species 2
© United International Pictures

Species 2 (1998)

User-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 3.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Diese Fortsetzung des gleichnamigen Science-Fiction Thrillers aus dem Jahre 1995 spielt im Jahr 1998, als Amerika die größte Herausforderung des 20. Jahrhunderts bewältigt, indem sie die erste bemannte Weltraummission auf dem Mars zur Landung bringen. Als jedoch die Crew auf die Erde zurückkehrt, hat eine außerirdische Lebensform, die sich heimlich an Bord des Raumschiffes aufhielt, die Erde bereits ins Visier genommen. Alle Gegenmaßnahmen, die diese virulenten Aliens vernichten sollen, scheinen wirkungslos. Es sieht ganz so aus, als wäre die Zeit der menschlichen Spezies abgelaufen. Unter der Regie von Peter Medak ("Die Krays","Romeo is bleeding") spielen Michael Madsen ("Reservoir Dogs", "Donnie Brasco"), Marg Helgenberger ("Species") und Natasha Henstridge ("Species") in den Hauptrollen.

Bildergalerie zum Film

Species 2Species 2Species 2Species 2Species 2Species 2


FilmkritikKritik anzeigen

Wer ausgerechnet von einem schrägen Genre-Mix aus Horror und Science Fiction nachvollziehbare Logik was Handlung und Spannungsbögen anbelangt erwartet, der ist sowieso schief gewickelt, bzw. im falschen Film. Im Falle von "Species 2" allerdings werden der nach unten offenen Stuß-Skala gänzlich neue Werte erschlossen und somit auch die Geduld des abgebrühtesten Splatter-Fans auf eine arge Probe [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 1998
Genre: Science Fiction
Länge: 93 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 30.07.1998
Regie: Peter Medak
Darsteller: Marg Helgenberger, Michael Madsen, Natasha Henstridge
Verleih: United International Pictures




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.