VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Robert Pattinson in 'Eclipse - Biss zum Abendrot'
Robert Pattinson in 'Eclipse - Biss zum Abendrot'
© 2010 Concorde Filmverleih GmbH

Pattinson ersetzt Farrell

In Cronenbergs "Cosmopolis"

Robert Pattinson springt für Colin Farrell ein, in der Hauptrolle des Thrillers "Cosmopolis"

Robert Pattinson gibt nach dem Ende der "Twilight"-Teenromanzen als erstes einen ausgesprochenen Unsympathen: Er hat die Hauptrolle in "Cosmopolis" ergattert, der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Don DeLillo, die David Cronenberg von März bis Mai in Toronto und New York inszenieren will. Ursprünglich war Colin Farrell für den Part vorgesehen.
Der Film dreht sich um Eric Packer, einen zynischen, selbstbesessenen Börsenmillionär in New York, der in seiner weißen Stretchlimousine zum Friseur fährt - was sich schließlich zu einer 24 Stunden dauernden Odyssee durch Manhattan entwickelt, während der er seine Frau betrügt, von Gangstern bedroht wird und sein gesamtes Vermögen verliert. Marion Cotillard stellt seine Gattin dar, für eine weitere Rolle ist Paul Giamatti im Gespräch. Mehr Details zum Projekt sind noch nicht bekannt.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.