VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Wandlung zum Familienmensch

Christian Slater kündigt Hochzeit an

Der reformierte Bad Boy scheint sich mit der Vaterschaft und dem 30. Geburtstag vor Augen tatsächlich zu einem Familienmenschen zu wandeln

Der reformierte Bad-Boy Christian Slater scheint sich mit der Vaterschaft und dem 30. Geburtstag vor Augen tatsächlich zu einem braven Familienmenschen zu wandeln. Der Schauspieler, der schon des öfteren dank Alkohol, Drogen und Gewalt seine Problemchen mit dem Gesetz hatte, will seine Freundin Ryan Haddon heiraten. Bereits im April war das erste gemeinsame Kind der beiden auf die Welt gekommen.
Ungewöhnlich für einen Star: Slater gab schon jetzt den anvisierten Hochzeitstag bekannt. Stichtag ist, hach wie romantisch, der Valentinstag im nächsten Jahr. Noch 1997 durfte Slater seine hausmännischen Fähigkeiten im Knast erproben. Weil er unter Drogen seine damalige Freundin Michelle Jonas angegriffen und sich recht heftig gegen eine Festnahme gewehrt hatte, war ihm eine 90tägige Haftstrafe aufgebrummt worden. Dort schrubbte er jedoch so fleißig die Fußböden, daß er frühzeitig entlassen wurde.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.