VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Rekordgage

"Sixth Sense"-Autor und Regisseur erhält 10 Mio. Dollar für nächsten Film

Disney hat dem Autor und Regisseur M. Night Shyamalan rekordverdächtige 5 Mio. Dollar für sein neues Drehbuch "Unbreakable" angeboten.

Disney hat dem Autor und Regisseur M. Night Shyamalan rekordverdächtige 5 Mio. Dollar für sein neues Drehbuch "Unbreakable" angeboten. Im nächsten April soll der Film mit Bruce Willis und Samuel L. Jackson in den Hauptrollen in Produktion gehen. Sollte Shyamalan auch die Inszenierung übernehmen, kann er noch einmal 5 Mio. Dollar einstreichen. Nicht schlecht für einen 29jährigen der bislang genau drei Filme gemacht hat, möchte man meinen. Allerdings ist einer der zwei auch "The Sixth Sense" der mit Bruce Willis in der Hauptrolle bereits rund 250 Mio. Dollar in den USA eingespielt hat. Für dessen Drehbuch und Inszenierung hatte Shyamalan "nur" 3 Mio. Dollar einstreichen können. Die Story von "Unbreakable" ist (noch) ein gutgehütetes Geheimnis, es wird jedoch gemunkelt, der Film sei wie "Sixth Sense" ein suspense Thriller mit übernatürlichen Elementen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.