Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Jessica Biel
Jessica Biel
© Bang Showbiz

Biel spielt traumatisierte Mutter

In "Emanuel and the Truth About Fishes"

Jessica Biel ersetzt Rooney Mara, in der zweiten Hauptrolle eines Thrillers von Francesca Gregorini

Jessica Biel ersetzt Rooney Mara (Verblendung), in der zweiten Hauptrolle des Indiethrillers "Emanuel and the Truth About Fishes". Die Story dreht sich um Emanuel, eine verstörte 17jährige, die für ihre neue Nachbarin Linda regelmäßig deren "Baby" - eine lebensechte Puppe - hütet. Die Britin Kaya Scodelario (Kampf der Titanen) wird Emanuel spielen. Biel soll Linda darstellen, die der Tod ihres Babys dermaßen traumatisiert hinterließ, dass sie sich die Puppe als Ersatz zulegte. Emanuel leidet ihrerseits unter dem Tod ihrer Mutter, der Linda verblüffend ähnlich sieht.
Francesca Gregorini
(Die Mädchen von Tanner Hall) schrieb das Drehbuch und wird den Film auch inszenieren. Eigentlich sollte dies bereits im Sommer diesen Jahres passieren, doch dann wurde der Produktionsstart auf Anfang 2012 verschoben - was für Mara zu einem Terminkonflikt führte.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.