Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Anna Kendrick in 'End of Watch'
Anna Kendrick in 'End of Watch'
© Tobis Film

Anna Kendrick singt wieder

In der Musical-Verfilmung "The Last Five Years"

Kendrick hat sich für eine Hauptrolle in der Filmversion von "The Last Five Years" verpflichtet, die Richard LaGravenese inszenieren wird

Das Singen in Pitch Perfect hat ihr anscheinend Spass gemacht: Anna Kendrick hat sich für ein zweites Musical verpflichtet. Sie spielt die Hauptrolle in "The Last Five Years", nach dem gleichnamigen Theaterhit von Jason Robert Brown. Richard LaGravenese (Wasser für die Elefanten, König der Fischer) adaptierte das Stück und wird den Film auch inszenieren. Browns Story basiert lose auf eigenen Erlebnissen und erzählt die Geschichte einer Beziehung aus zwei Perspektiven. Zunächst aus der von Cathy, einer jungen Frau, die versucht, sich als Schauspielerin zu etablieren. Sie singt ihre Version rückwärts, beginnend beim Ende ihrer Ehe. Ihr Mann Jamie, ein Autor, fängt parallel mit ihrer ersten Begegnung an. Beide Charaktere treffen sich nur einmal, für das Hochzeitslied in der Mitte des Stückes, das sie gemeinsam singen.
Die Dreharbeiten starten Ende diesen Monats in Santa Monica. Kendricks Sangestalent kann man ab dem 22. Dezember in "Pitch Perfect" begutachten.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.