Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Bradley Cooper
Bradley Cooper
© BANG Showbiz

Bradley Cooper ersetzt Jude Law als Western-Schurke in "Jane Got a Gun"

Cooper übernimmt eine Hauptrolle neben Natalie Portman, Rodrigo Santoro und Joel Edgerton

Das Castingkarussel des Westerns "Jane Got a Gun" dreht sich weiter: Nachdem die Regisseurin Lynne Ramsay das Projekt am ersten Tag der Dreharbeiten abrupt fallen ließ, stieg auch ihr zweiter männlicher Hauptdarsteller Jude Law aus - der seinerseits Michael Fassbender ersetzte. Für ihn steigt laut deadline.com nun Bradley Cooper ein. Der Film dreht sich um Jane (Natalie Portman), deren Outlaw-Ehemann Bill von seiner eigenen Gang hintergangen wird. Als er schwer verletzt und von den Gangstern verfolgt zu Hause auftaucht, bittet sie einen ehemaligen Lover, ihnen bei der Verteidigung ihrer Farm zu helfen. Cooper spielt John Bishop, den Anführer der Gang, welchen ursprünglich Joel Edgerton (Zero Dark Thirty) darstellen sollte. Dieser übernimmt nun stattdessen die Rolle des früheren Geliebten. Regie führt Gavin O'Connor (Warrior).


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.