Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Zum Video: Zero Dark Thirty

Zero Dark Thirty (2012)

US-Thriller über das Navy Seal-Team, das Osama bin Laden aufspürteUser-Film-Bewertung [?]: unterirdischschlechtmittelmässiggutweltklasse 4.0 / 5

Filmsterne von 1 bis 5 dürfen vergeben werden, wobei 1 die schlechteste und 5 die beste mögliche Bewertung ist. Es haben insgesamt 1 Besucher eine Bewertung abgegeben.


Die Jagd nach Osama bin Laden hielt die Welt mehr als ein Jahrzehnt lang in Atem. Am Ende spürte ein kleines Team von CIA und Navy SEALs den meistgesuchten Terroristen auf. Jeder Aspekt dieser Untersuchung war geheim. Einige Details sind inzwischen veröffentlicht, der Film enthüllt nun weitere. Die Geschichte, die aus der Perspektive der jungen CIA-Agentin Maya (Jessica Chastain) erzählt wird, führt in die Schaltzentralen der Macht und an die Frontlinien einer riskanten und umstrittenen Mission. Sie handelt von außergewöhnlichem Mut sowie von Grenzsituationen, in denen übliche Moralregeln nicht mehr gelten.

Bildergalerie zum Film

Zero Dark ThirtyZero Dark Thirty - Joel Edgerton, Nash EdgertonZero Dark Thirty - Mark StrongZero Dark Thirty - Kyle ChandlerZero Dark ThirtyZero Dark Thirty


FilmkritikKritik anzeigen

Am Anfang des Films ist eine dunkle Leinwand zu sehen, Stimmen und Töne vom 11. September 2001 sind zu hören. Später treten Bilder hinzu, mit denen die aufgeheizte Stimmung dieser Zeit wieder lebendig wird. In dieser Atmosphäre wurde die Jagd nach Osama bin Laden zum wichtigsten Ziel der USA erklärt, und diese anfängliche Emotionalität steht im Gegensatz zu der Zähigkeit der Suche, die letztlich [...mehr]

Filminfos & CreditsAlles anzeigen

Land: USA
Jahr: 2012
Genre: Thriller
Länge: 156 Minuten
FSK: 16
Kinostart: 31.01.2013
Regie: Kathryn Bigelow
Darsteller: Fredric Lehne, Callan Mulvey, Harold Perrineau
Verleih: Universal Pictures International

Awards - Oscar 2013Weitere Infos

  • +Bester Tonschnitt
    Paul N.J. Ottosson
  • Bester Film
    Mark Boal, Kathryn Bigelow, Megan Ellison
  • Beste Hauptdarstellerin - Jessica Chastain
  • Bestes Originaldrehbuch - Mark Boal
  • Bester Schnitt
    Dylan Tichenor, William Goldenberg

Verknüpfungen zum FilmAlle anzeigen

Kathryn Bigelow
News
Kathryn Bigelow:
Thriller über Bin Ladens Tod





Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.