Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Reese Witherspoon
Reese Witherspoon
© BANG Showbiz

Witherspoon wird "Wild"

Hauptrolle in Romanverfilmung

Reese Witherspoon spielt die Hauptrolle in der Verfilmung von Cheryl Strayeds Bestseller, den Nick Hornby adaptierte

Reese Witherspoon übernimmt die Hauptrolle in "Wild", der Verfilmung von Cheryl Strayeds Bestseller, den Nick Hornby fürs Kino adaptierte. "Wir sind so glücklich, dass wir mit Fox Searchlight daran arbeiten werden, 'Wild' auf die Leinwand zu bringen", gab Witherspoon, die den Film koproduziert, in einem Statement kund.
In ihrem Buch, das auf deutsch unter dem Titel "Der große Trip: Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst" erschienen ist, beschreibt Strayed, wie sie durch den frühen Tod ihrer Mutter aus der Bahn geworfen wird, ihre Ehe ruiniert und zu Drogen greift. Als ihr beim Einkaufen ein Reiseführer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, beschließt sie, sich auf eine gewagte Wanderung zu machen: Alleine und ohne jegliche Wandererfahrung legt sie 1995 mehr als tausend Meilen zurück, durchquert dabei unter anderem Wüsten und eisige Berghöhen und findet schließlich zu sich selbst.
Die Dreharbeiten sollen im Herbst starten. Wer Regie führt, ist noch offen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.