Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Fack ju Göhte-Team nimmt 'Goldene Leinwand', 'Goldene...gegen
Fack ju Göhte-Team nimmt 'Goldene Leinwand', 'Goldene Leinwand mit Stern' und 'Platin Bogey' entgegen
© Constantin Film

Fack-ing Fantastic!

Fack ju Göhte-Team nimmt "Goldene Leinwand", "Goldene Leinwand mit Stern" und "Platin Bogey" entgegen

Streber-Award für das Team von Fack ju Göhte: Regisseur und Autor Bora Dagtekin, der Darsteller Elyas M'Barek, die Produzenten Lena Schömann und Christian Becker sowie Martin Moszkowicz, Vorstandsvorsitzender der Constantin Film, durften heute auf dem Berlinale-Empfang des FilmFernsehFonds Bayern gleich drei begehrte Auszeichnungen für ihren Sensationserfolg entgegennehmen. Für fünf Millionen Besucher in nur 50 Tagen wird Fack ju Göhte als einziger Kinofilm des Jahres 2013 mit dem "Platin Bogey" der Fachzeitschrift "Blickpunkt Film" ausgezeichnet. Der HDF Kino (Hauptverband Deutscher Filmtheater) ehrt Fack ju Göhte mit den Auszeichnungen "Goldene Leinwand" und "Goldene Leinwand mit Stern", zusammen mit der Fachzeitschrift Filmecho/Filmwoche für drei Millionen bzw. sechs Millionen Kinobesucher.
Mit knapp sieben Millionen Zuschauern steht Fack ju Göhte nach Besuchern aktuell auf Platz 3 der ewigen Bestenliste, hinter Der Schuh des Manitu und (T)Raumschiff Surprise - Periode 1 - damit hat Constantin Film seit 1990 die drei erfolgreichsten deutschen Filme ins Kino gebracht. Nach Einspielergebnis ist Fack ju Göhte der zweiterfolgreichste deutsche Kinofilm seit der Wiedervereinigung.




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.