Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
The Raid
The Raid
© Constantin Film © Koch Media

"The Raid" bekommt amerikanisches Remake

Unter Regie von Patrick Hughes

Patrick Hughes will ein Remake von "The Raid" drehen. Der The Expendables 3-Regisseur arbeitet daran, den indonesischen Kampfsport-Actionfilm neu zu verfilmen. Das Original stammt aus dem Jahr 2011, von Gareth Evans. Der "Out of the Furnace"-Autor Brad Ingelsby schrieb das Drehbuch zum Remake. In der Zwischenzeit hat die ursprüngliche Produktionsfirma 'XYZ Films' ebenfalls mit der Produktion einer neuen Version unter der Leitung von Evans begonnen.
"The Raid" erhielt seinerzeit nach der Premiere beim Toronto International Film Festival durchweg gute Bewertungen von Kritikern. Der Film spielte zudem weltweit circa 10 Millionen Euro ein. Die Story dreht sich um Offizier Rama - gespielt von Iko Uwais - Sergeant Jaka und Lieutenant Wahyu: Die drei versuchen, den Verbrecher Tama Riyadi, gespielt von Ray Sahetapy, dingfest zu machen. Die Fortsetzung "The Raid 2: Berandal", die ebenfalls unter der Regie von Evans entstand und von ihm geschrieben wurde, wird Ende dieses Monats in die Kinos kommen. Iko Uwais tritt wieder in der Rolle des Rama auf und ermittelt während seiner neuen Mission gegen korrupte Politiker und Polizisten.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.