VG-Wort
Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Das Ende einer Ehe

Kiefer Sutherland lässt sich scheiden

Wieder ein Paar mehr, das nicht auf den Tod wartete, um geschieden zu werden.

Wieder ein Paar mehr, das nicht auf den Tod wartete, um geschieden zu werden: Kiefer Sutherland ("Dark City") hat am Montag beim Los Angeles Superior Court Antrag auf die Scheidung seiner seit dreieinhalb Jahren bestehenden Ehe gestellt.

In den eingereichten Akten ist von "unüberbrückbaren Differenzen" die Rede. Der Schauspieler sagte, er lebe seit dem 30. Juni letzten Jahres von seiner Frau Kelly getrennt. Sutherland ist offenbar an einer reibungslosen Prozedur gelegen, denn er erklärt sich bereit, keine Alimente zu verlangen, sondern will selbst für die Tochter Sarah Jude sorgen und die Gerichtskosten tragen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.