Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ruby O. Fee & Fritjof Hohagen
Ruby O. Fee & Fritjof Hohagen
© Studiocanal © Foto: Carlo Bansini

Goldener Spatz für "Die schwarzen Brüder"

Kinder-Medien-Festival vergibt zum 22. Mal seine Preise

Der Film "Die schwarzen Brüder" wurde mit dem Hauptpreis in der Kategorie "Bester Kino/Fernsehfilm" geehrt und hat sich gegen zahlreiche konkurrierende Kino- und Fernsehproduktionen durchgesetzte. Ruby O. Fee, durfe den diesjährigen Preis in der Kategorie "Beste Darstellerin" entgegennehmen.
Eine fachkundige Kinderjury, bestehend aus Kindern im Altern von 9 bis 13 Jahren, wählte "Die schwarzen Brüder" zum besten Film und übergab den begehrten Goldenen Spatzen am Freitag im CineStar Erfurt an den Produzenten und Drehbuchautor des Films Fritjof Hohagen.
Der beliebte Klassiker der Jugendbuchliteratur nach dem gleichnamigen Bestsellerroman von Lisa Tetzner wurde von Oscar-Preisträger Xavier Koller mit einem brillanten Haupt-Cast verfilmt. Moritz Bleibtreu, Richy Müller, Waldemar Kobus vervollständigen das Ensemble um die Jungdarsteller der "Schwarzen Brüder".



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.