Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Ostwind 2
Ostwind 2
© Constantin Film

Drehstart für "Ostwind 2"

Katja von Garnier dreht Fortsetzung des preisgekrönten Kinoerfolgs

Großes Wiedersehen auf Gut Kaltenbach: Anfang Juli fiel die erste Klappe zu den Dreharbeiten von "Ostwind 2". Katja von Garnier inszeniert das Pferdeabenteuer für die Produzenten Ewa Karlström und Andreas Ulmke Smeaton. Constantin Film bringt die Fortsetzung am 14. Mai 2015 in die deutschen Kinos.

Unter der Regie von Katja von Garnier hat sich erneut ein Ensemble zusammengefunden: Hanna Binke spielt die Rolle der Mika, Marvin Linke den Stalljungen Sam und Amber Bongard Mikas beste Freundin Fanny. Der aufstrebende Jungdarsteller Jannis Niewöhner (Rubinrot) komplettiert die Besetzung in der Rolle des geheimnisvollen Milan. Wieder mit dabei sind Nina Kronjäger und Jürgen Vogel als Mikas Eltern, Tilo Prückner in der Rolle des Herrn Kaan und Conny Froboess als Mikas Großmutter. Mit Max Tidof und Walter Sittler ist der zweite Teil von Ostwind zudem bis in die Nebenrollen prominent besetzt. Für die anspruchsvolle Arbeit mit den Filmpferden wurde abermals die Pferdetrainerin und "Pferdeflüsterin" Kenzie Dyslie engagiert. Die SamFilm-Produktion "Ostwind 2" von Ewa Karlström und Andreas Ulmke-Smeaton in Koproduktion mit Constantin Film entsteht nach einem Drehbuch von Lea Schmidbauer und Christina Magdalena Henn. Die Dreharbeiten für das Pferdeabenteuer laufen noch bis Anfang September 2014 im Raum Kassel und Bayern.

Gefördert wird der Kinofilm von FFF Bayern, HessenInvest, FFA und DFFF. Kinostart: 14. Mai 2015 im Verleih der Constantin Film



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.