Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder

Jim Carrey gar nicht so dumm

"Dumm und dümmehr"-Produzenten wollen Star für neues Projekt

Nachdem "Dumm und dümmehr" sich als Überraschungserfolg erwiesen hat - zwar nicht überwältigend, aber mit derzeit weltweit rund 130 Millionen Dollar gegenüber Produktionskosten von 40 Millionen Dollar für die Universal Pictures-Komödie doch als rentabel - sind Produzenten wieder auf den Jim Carrey-Geschmack gekommen, der in den letzten Jahren keine Erfolge mehr hatte vorweisen können.

Die "Dumb and Dumber to"-Produzenten Riza Aziz und Joey McFarland haben sich über ihre Firma Red Granite die Rechte an der Komödie "Deep Cover" von Drehbuchautor-Newcomer Johnny Rosenthal gesichert und wollen die Produktion mit Jim in der Hauptrolle realisieren. Über die Handlung ist noch nichts Näheres bekannt - aber der 52-Jährige hätte Zeit. Derzeit hat er kein aktuelles Projekt am Start.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.