Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Fifty Shades of Grey
Fifty Shades of Grey
© Universal Pictures International Germany

"50 Shades of Grey" feiert Premiere auf der Berlinale

Zwei Tage vor dem US-Kinostart

Es ist ein Coup für die 65. Internationalen Filmfestspiele von Berlin. Ob es ein Genuss für die Zuschauer werden wird, muss sich dann erst noch rausstellen.

Am 11. Februar 2015 wird das mit Spannung erwartete Drama "Fifty Shades of Grey" auf der Berlinale seine Weltpremiere feiern, zwei Tage vor dem US-Kinostart. Die Co-Produktion von Universal Pictures und Focus Features basiert auf dem internationalen Bestseller gleichen Namens von EL James und ist wegen der zu erwartenden sado-masochistischen Sexszenen schon jetzt ein heißes Gesprächsthema. Sowohl die Autorin James als auch Regisseurin Sam Taylor-Johnson ("Nowhere Boy") sowie die Hauptdarsteller Dakota Johnson und Jamie Dornan sollen bei der einzigen Aufführung in Berlin dabei sein.




Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.