Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Fifty Shades of Grey
Fifty Shades of Grey
© Universal Pictures International Germany

"Fifty Shades of Grey"-DVD mit alternativem Schluss

"Rot" oder "Stop"?

Kenner des Romans "Fifty Shades of Grey" kennen nur einen Ausgang, dem die Verfilmung von Sam Taylor-Johnson dann auch folgte. Doch wäre auch ein anderes Ende denkbar?

Der Teaser für die Disc-Veröffentlichung des Dramas, das am 18. Juni 2015 in Deutschland auf DVD und Blu-Ray erscheinen wird, spielt auf jeden Fall mit dem Reiz eines "alternativen Schlusses". Es kann sein, dass sich dies aber auch nur auf die öffentlich gewordene Auseinandersetzung zwischen der Regisseurin und der Autorin EL James dreht, welches das letzte Wort von Ana (Dakota Johnson) im Film sein sollte. Laut "The Hollywood Reporter" favorisierte Johnson Ana's Gebrauch des Safe Words "Red", während James wollte, dass Ana "Stop" zu Christian (Jamie Dornan) sagt. Diese Version schaffte es schließlich auch auf die Leinwände.

Unabhängig vom Ende soll die "Unrated"-Version die Lust- und Liebesbeziehung des Paars in einer längeren Fassung ausweiten.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.