Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Nicole Kidman
Nicole Kidman
© BANG Showbiz

Nicole Kidman wird zum Partygespräch

Punk trifft auf Alien

Auf manchen Parties fällt die Verständigung schwer - und das muss nicht allein an der Lautstärke der Musik liegen. In der preisgekrönten Kurzgeschichte "How to Talk to Girls at Parties" von Neil Gaiman aus dem Jahr 2006 besuchen zwei Londoner Jugendliche eine Party in den Siebzigern. Während der eine sofort ein Mädchen abschleppt, hat der Schüchterne der Beiden Probleme anzubandeln. Bald findet er heraus, dass mit den Mädchen auf der Party aber auch irgendetwas nicht stimmt...

Nachdem für die Verfilmung von John Cameron Mitchell bereits klar war, dass Elle Fanning die weibliche Hauptrolle übernehmen wird und Ruth Wilson und Matt Lucas weitere Parts spielen werden, wurde nun am Rande der Filmfestspiele in Cannes bekannt, dass Nicole Kidman in Verhandlungen über eine Rolle steht. Kidman hat bereits bei "Rabbit Hole" mit Regisseur Mitchell zusammen gearbeietet. Die Dreharbeiten sollen im Herbst beginnen.


Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.