Die Domain Spielfilm.de verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Cookie-Informationen findest Du hier.

Ok, einverstanden!

oder
Justin Long
Justin Long
© Magnolia Pictures

Gedächtnisstütze

Justin Long als Psychiater in "Lavender"

Ende des Monats werden in und um Toronto die Dreharbeiten zum kanadischen Independent-Thriller "Lavender" beginnen. Abbie Cornish wird eine Photographin spielen, die ihr Gedächtnis verloren hat und in einem ihrer Bilder einen Hinweis darauf entdeckt, dass sie für den Tod von Familienmitgliedern verantwortlich sein könnte, von denen sie nicht mal wusste, dass diese existieren. Diego Klattenhoff wird ihren Ehmann verkörpern, während Dermot Mulroney einen Onkel darstellen wird. Ed Gass-Donnelly ("The Last Exorcism 2") setzt das von ihm zusammen mit Colin Frizzell verfasste Drehbuch in Szene.

In der Rolle eines Psychiaters, der Cornish hilt, ihr Gedächtnis zurückzugewinnen, hat die Produktion nun Justin Long gewinnen können. Der gerade 37 Jahre alt gewordene Akteur ist schon länger nicht mehr auf den deutschen Leinwänden zu sehen gewesen. Zuletzt hat er für Kevin Smith ("Clerks 2") eine Nebenrolle in der Komödie "Yogi Hosers" neben Johnny Depp übernommen und mit Imogen Poots für den Thriller "Frank & Lola" vor den Kameras gestanden.



Spielfilm.de-Mitglied werden oder einloggen.